Warenkorb
Informationen

Rund um das Thema
Spendersamen

Fragen und Antworten

Auf dieser Seite finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen. Sollte Ihre Frage nicht mit dabei sein, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Wir stehen Ihnen gerne für eine persönliche Beratung zur Verfügung.

Was bedeutet eingeschränkt verfügbar?

Einige unserer Samenspender sind aus unterschiedlichen Gründen nur eingeschränkt verfügbar: Weil z.B. nur noch ganz wenige Proben zur Verfügung stehen (dadurch eventuell keine Möglichkeit für ein weiteres Kind vom selben Spender) oder weil einige Spender aus gesetzlichen Gründen nur im EU-Ausland verwendet werden dürfen. Haben Sie dennoch ein Interesse an diesem Spender, dann wenden Sie sich an unsere Verwaltung: verwaltung@cryostore.de oder rufen Sie uns an +49 201 29429 34.

Die Namen unserer Spender!

Die Namen unserer Spender sind fiktiv und werden von uns zufällig ausgewählt. Sie stehen in keinem Zusammenhang mit seiner Herkunft, seinen Eigenschaften oder der Qualität seiner Proben.

Wie sind die Samenspenderproben verpackt? Was bedeuten die Begriffe Portion, Paillette, Straw?

Spendersamen dürfen nicht frisch verwendet werden. Deshalb sind alle Spendersamenproben tiefgefroren und werden bei ca. -190°C im flüssigen Stickstoff gelagert (Kryolagerung). Die Behältnisse, in denen sich die Spermien befinden, werden als Straws oder Pailletten bezeichnet. Es handelt sich dabei um Kunststoffröhrchen, die besonders für die niedrigen Temperaturen ausgelegt sind und die Vitalität der Spermien erhalten.

Wie werden die Spendersamenproben zu meinem Arzt transportiert?

Der Versand von Spendersamenproben erfolgt mit spezialisierten Transportunternehmen. Spendersamenproben werden im tiefgefrorenen (kryokonserviertem) Zustand transportiert. Der Versandbehälter ist speziell für diese Art des Transports konstruiert, er ist vakuumisoliert. Innen enthält er eine schwammartige Substanz, die für den Transport mit flüssigem Stickstoff befüllt wird. Auf diese Weise können die Spermien mehrere Tage bei unter – 160°C transportiert werden.

Wie kann ich die Qualität von Spermaproben beurteilen?

Die Qualität der Spermien hat wesentlichen Einfluss auf den Erfolg der Insemination. Insbesondere die Konzentration und Beweglichkeit (Motilität) der Spermien nach dem Auftauen sind wichtig. Der am häufigsten gebräuchliche Parameter zur Beschreibung der Spendersamenqualität ist die Gesamtanzahl der beweglichen Spermien, der Total Motile Sperm Count, kurz TMC genannt. Im Unterschied zu anderen Samenbanken, die alle beweglichen Spermien im TMC-Wert erfassen, zählt Cryostore nur die vorwärtsbeweglichen Spermien der Klassen A und B (nach WHO). Denn nur diese haben die Fähigkeit die Eizelle zu erreichen und zu befruchten.

Welche Anzahl von Spermien ist notwendig, um eine gute Chance für eine Schwangerschaft zu haben?

Das hängt davon ab, welche Behandlung Sie anstreben:

Insemination: Wissenschaftliche Untersuchungen haben gezeigt, dass hier die optimale Anzahl von beweglichen Spermien bei etwa 5 Mio. liegt. Eine Erhöhung der Anzahl bringt keine wesentliche Steigerung der Wahrscheinlichkeit für eine Schwangerschaft.

IVF: Bei einer IVF werden in etwa ebenso viele Spermien benötigt, obwohl für die Befruchtung in der Schale selbst wenige Zehntausend ausreichend sind, ist es notwendig diese aus einer großen Anzahl im Labor  zu selektieren.

ICSI: Für die ICSI, bei der einzelne Spermien in die Eizellen injiziert werden, werden nur wenige Spermien benötigt.

Wieviele Portionen (Straws/Pailletten) muss ich bestellen, um eine gute Chance für eine Schwangerschaft zu haben?

Wichtig: Die genaue Anzahl der Samenportionen (Straws/Pailletten), die für eine Kinderwunschbehandlung notwendig ist, hängt von ihrer individuellen Situation ab und wird vom behandelnden Arzt festgelegt. Wir empfehlen:

Insemination: 2-3 Pailletten; IVF: 2-3 Pailletten; ICSI: 1 Paillette

Wie erfahre ich welche Qualität meine bestellten Spendersamenproben haben?

Die Qualität der Spendersamenproben, insbesondere die Anzahl der beweglichen Spermien in der Paillette, ist im Versandprotokoll angegeben, das gemeinsam mit den Proben versendet wird. Sie können gemeinsam mit Ihrem Arzt Einsicht in das Protokoll nehmen.

Warum finde ich in den Profilen der Spender keine Angaben zu Qualität seiner Spermien?

Menschen sind keine Maschinen. Die Qualität von Samenproben des selben Spenders unterliegt natürlichen biologischen Schwankungen, die sich in unterschiedlichen Konzentrationen und Beweglichkeit (Motilität) der Spermien äußert. Deshalb können wir im Profil eines Spenders keine pauschale und verbindliche Auskunft über die Anzahl und Beweglichkeit  der Spermien geben.

Was bedeutet Reservieren?

Sie können Spendersamen für spätere Verwendung reservieren. Das bedeutet, dass sie das Recht erwerben, Spendersamenproben eines bestimmten Spenders für sich, für eine spätere Verwendung bei Cryostore zu lagern. Entweder, weil Sie gerade einen geeigneten Spender gefunden haben, aber noch nicht sofort mit einer Kinderwunschbehandlung beginnen wollen. Oder, weil Sie bereits schwanger sind bzw. ein Kind geboren haben und wünschen, dass dieses Kind ein Geschwister von dem gleichen Spender bekommt. In diesem Fall leisten Sie eine Anzahlung von 30% des Pailletten-Preises und bezahlen die jährliche Lagerungsgebühr. Die Anzahlung wird Ihnen angerechnet beim späteren Kauf. Bei Nichtnutzung verfällt die Anzahlung stufenweise in Abhängigkeit von der Dauer der Reservierung. Siehe auch weiter unten die Kostenaufstellung.

Welche Kosten entstehen beim Kauf von einer, zwei, drei ... Spendersamenproben (Pailletten)?

Keine versteckte Kosten. Sie zahlen den aktuellen Preis für eine, zwei oder drei Pailletten. Dazu kommen noch die aktuellen Versandkosten. Diese sind immer gleich hoch und unabhängig von der Anzahl der Pailletten. Das wars auch schon!! Nur bei Cryostore: Alle Spender – ein Preis!

Warum bieten wir keine unterschiedlichen Qualitäten von Spendersamen an?

Die Samenproben, werden bei uns nicht nach Qualität (IUI, ICI …) unterschieden und wir bieten nur auf Nachfrage aufbereitete Spermien an.

Bei Cryostore werden hauptsächlich Spermien im nativen, also nicht aufbereitetem Zustand gelagert und versendet. Diese Spermien sind haltbarer, neigen nicht zur vorzeitigen Aktivierung und Alterung (Kapazitation) und können bei Bedarf nach dem Auftauen unmittelbar vor einer Behandlung aufbereitet werden, um zum optimalen Zeitpunkt aktiv und befruchtungsbereit zu sein.

Warum ist Spendersamen von Cryostore so günstig?

Als älteste Samenbank Deutschlands haben wir in Verbindung mit Novum-Zentrum für Reproduktionsmedizin-Essen und Duisburg, dem ältesten Kinderwunschzentrum in Deutschland eine „schlanke“ Logistik und bewährte Strukturen aufgebaut, die ohne Marketing und Werbung auskommen. Wir bieten Spendersamenproben in einheitlich guter Qualität an und verzichten weitgehend  auf wissenschaftlich nicht belegte Verfahren, die bei Kinderwunschpatienten unberechtigte Erwartungen zu wecken imstande sind.

Warum zeigen wir keine Bilder von Spendern?

Viele Patienten wünschen eine erweiterte Auswahl nach sozialen Merkmalen wie Bildung, Interessen und Begabungen. Viele wünschen auch eine Auswahl anhand von Bildern. Wissenschaftliche Untersuchungen haben gezeigt, dass die Vererbung der o.g. Merkmale keinem einfachen Schema folgt und auch von vielen Umweltfaktoren, zu denen auch die Familie und das soziale Umfeld gehören, beeinflusst wird (z.B. Stichwort: Epigenetik). Cryostore verzichtet daher bewusst auf die Katalogisierung nach solchen Kriterien. Allerdings werden hervorstechende Eigenschaften, wie z.B. besondere Begabungen (Musik, Mathematik…) dokumentiert und ggf. in die Auswahl einbezogen.

Wir wollen keine falschen Erwartungen wecken.  „Hässliche“ Eltern können „schöne“ Kinder bekommen und umgekehrt. Nehmen Sie die Eltern bekannter Models, und Sie werden feststellen, dass man nur in wenigen Fällen die berühmte Tochter oder den Sohn in dem Aussehen ihrer Eltern wiederfindet. Wir achten darauf, dass unsere Spender gesund, gut sozialisiert sind und im Aussehen der Mehrheit der Bevölkerung entsprechen.

Finden sie jetzt Ihren
passenden Spender

SPENDER FINDEN

Kosten Spendersamen (inkl. gesetzl. MwSt.)

Spendersamen Portion
Mindestens 2 Mio. vorwärts beweglicher Spermien/Portion (WHO A+B) *
335,00€
___________________________________________________ ______
Versand, Deutschland ** 110,00 €
Versand an Novum-Essen 55,00 €
Versand EU-Ausland** 350,00 €
Lagerung gekaufter Straws vor Versand
bis 30 Tage nach Kauf kostenlos
danach pro Monat 45,00 €

Reservierung von Spendersamen
für spätere Nutzung (z.B. für ein Geschwisterkind)

Reservierung von Spendersamen 297,50€
für 12 Monate und bis zu 6 Portionen
___________________________________________________ ______
*Empfehlungen zur Anzahl der Spermien für eine Behandlung s. hier
**Der Versand erfolgt aufgrund gesetzlicher Regelung ausschließlich an medizinische Einrichtungen.
Gültig ab 01.08.2020   –  Aufgrund der vorübergehend reduzierten Mehrwertsteuer reduzieren sich die tatsächlich berechneten Preise im Warenkorb geringfügig.

Transparenz:
Beim Versand werden Angaben zur Qualität der gelieferten Samenproben an das Behandlungszentrum übermittelt.

Die Behandlung mit Spendersamen kann in Essen bei unserem Partner, der Praxis novum oder extern beim Arzt Ihres Vertrauens erfolgen.
Auf Anfrage nennen wir Ihnen unsere Kooperationspartner in Ihrer Nähe.

Kontakt & Beratung

Bei allen Fragen sind wir gerne für Sie da!
Jetzt Kontakt aufnehmen
Spender finden